Vision

Einsatz

Als Ergebnis unseres Einsatzes im Dienst eines Werkes bis zum erfolgreichen Abschluss streben wir danach, als anerkannter, fachlich kompetenter Berater unseren Bekanntheitsgrad und guten Ruf zu erweitern und damit weiterhin eine Schlüsselrolle in unserem Fachbereich darzustellen.
     

Begleitung

Bereits mit Beginn der selbständigen Tätigkeit von Dipl.-Ing. Karl Klemens Zach war klar, dass gerade in der Funktionsplanung der Einstieg in Projekte zum frühesten Zeitpunkt angestrebt werden sollte. Durch die seit 1980 gesammelten Erfahrungen und Kenntnis der im Detail notwendigen Planungsvoraussetzungen haben wir die Möglichkeit, durch planungsorientierte Betriebsorganisationskonzepte und daraus abgeleitete Funktions- und Raumprogramme die daran anschließenden Planungstätigkeiten effizienter und zielorientiert für alle Beteiligten zu gestalten.
     

Ergonomie

Die Rücksichtnahme auf ergonomische Aspekte der Arbeitsplatzgestaltung für das ärztliche und das pflegerische Personal in der Einrichtung der medizinischen genutzten Räume, das Hinterfragen der Arbeitsabläufe und das Feststellen von Abweichungen weg von vermeintlichen Standards stellen nach dem Motto: „Anziehen der Räume von innen nach außen“ unsere wesentliche Stärken dar. Dabei geht es von einfachen Problemen der optimalen Gestaltung eines Entsorgungsraumes bis hin zu Räumen mit komplexer medizinischer Ausstattung, wie z.B. Operations- und Angiographieräume sowie Raumkonzepten mit aufwendigen hygienischen oder sicherheitstechnischen Anforderungen, wie z.B. zentrale Sterilgutversorgungsabteilungen, Stammzellenlabors oder „Heiße Labors“ der Nuklearmedizin.